Schützenfest in Fretter: 30.07.2022 - 01.08.2022

Bericht Generalversammlung 2021

Bericht zur Generalversammmlung 2021

 2021 JHV

Am Samstag den 18.09.2021 fand die diesjährige Generalversammlung der Schützenbruderschaft St. Matthias Fretter statt, hierzu hatten sich 67 Schützenbrüder in der Schützenhalle eingefunden.

Eröffnet wurde die Versammlung von Brudermeister Markus Henke, er begrüßte neben den anwesenden Schützenbrüdern

besonders die amtierenden Majestäten:

- Kaiser Wolfgang Neuhäuser

- König Jan Lukas Bitter

- Jungschützenkönig Marvin Schulte

außerdem den Ehrenvorstand Norbert Bitter und den Ehrenbrudermeister Georg Pape.

Nach dem Gedenken an die im letzten Jahr verstorbenen Schützenbrüder folgten die Verlesung des Protokolls der Versammlung 2020 durch den Schriftführer Jan Oberkalkofen sowie der Kassenbericht von Kassierer Christian Sommerhoff.

Beim Punkt Wahlen wurden im Vorstand Thomas Reuter als 2. Brudermeister und Christoph Lütke-Brinkhaus sowie Oliver Kappen als Beisitzer einstimmig wiedergewählt.

Aus den Reihen der Offiziere standen Axel Heimes (Kaiseroffizier), Andreas Epe (Königsoffizier), sowie die Fahnenoffiziere Raphael Spreemann, Kevin Wienzek und Ferdinand Greiten zur Wahl. Alle stellten sich zur Wiederwahl und wurden von der Versammlung einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Kaiseroffizier Peter Deitenberg stellte sich nach 8 Jahren Amtszeit aus privaten Gründen nicht zur Wiederwahl. Als seinen Nachfolger wählte die Versammlung Thomas Kranauge. Der gesamte Schützenverein bedankte sich bei Peter Deitenberg ganz herzlich.

Anschließend wurde der Vorstand von der Versammlung mit Umbauarbeiten an der Schützenhalle

beauftragt. In der Schützenhalle soll eine neue Toilettenalge mit barrierefreiem Zugang entstehen. Die vorhandenen Toiletten im Kellergeschoss sollen ebenfalls modernisiert werden, das gilt auch für die Treppe, welche zu diesen Toiletten und dem Speisesaal führt.

Weiter soll eine neue Bühne an der Stirnseite der Schützenhalle gebaut werden, diese kann flexibel für jede Veranstaltung in der Schützenhalle genutzt werden.

Zum Abschluss bedankte sich Markus Henke noch besonders bei den Senioroffizieren, die bei Beerdigungen von Schützenbrüdern den Dienst an der Fahne übernehmen.

Nach dem Ende der offiziellen Versammlung wurde in gemütlicher Runde bei kühlen Getränken und warmen Würstchen der ein oder andere Punkt noch ausführlich aber in bestem Einvernehmen diskutiert.

Werde Mitglied

Du möchtest Mitglied in unserer Schützenbruderschaft werden? Dann lade dir den aktuellen Beitrittsantrag hier herunter, fülle ihn aus und gib in bei einem der Vorstandsmitglieder ab.

Aktuelle Termine

Schützenfest in Fretter: 30.07.2022 - 01.08.2022